Gesellschaftswandel, Gesundheit

Unterstützung im Alter: Von der technischen zur sozialen Innovation?

YouTube

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zum Video, das auf YouTube gespeichert ist, gesperrt. Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video jetzt abspielen

Video abspielen

Wann

14. September 2021 18:00 Uhr – 
14. September 2021 19:00 Uhr

Wo

Bühne Erdgeschoss

Organisiert von

Internationale Bodensee-Hochschule

Sprecher

Dr. Esther Ruf, Ostschweizer Fachhochschule

Thomas Heine, Landeskompetenzzentrum Pflege und Digitalisierung Baden-Württemberg

Katja Michael, BruderhausDiakonie

Evelyne Jung, Senioren-Plattform-Bodensee

Prof. Dr. Guido Kempter, Internationale Bodensee-Hochschule

Ralf Latzke, ProLiving Systems AG

Moderation:
Markus Rhomberg, Geschäftsführer Internationale Bodensee-Hochschule

Kontakt

Kurzbeschrieb

Technologische Innovationen werden vorgestellt, die das unabhängige Leben im Alter vereinfachen. Anschliessend folgt eine Diskussionsrunde, bei welcher Experten aus der Forschung, der Politik, der Wirtschaft und der Gesellschaft die Wechselwirkung zwischen sozialen und technologischen Innovationen erörtern und die unterstützende Wirkung dieser Innovationen für die Bewältigung des demografischen Wandels hervorheben.

Gefolgt von Diskussionen bei einem Glas Schweizer Wein und Häppchen.

Kommen Sie einfach vorbei und nehmen Sie teil oder reservieren Sie sich einen Platz für die Teilnahme vor Ort: Registrierung
Livestream: Präsenz Schweiz Youtube Channel oder www.so-schweiz.de

Das könnte dich auch interessieren