Mobilität, Urbanität

In der Smart City fliesst und ruht der Verkehr, zum Glück! Warum ist beides wichtig

YouTube

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zum Video, das auf YouTube gespeichert ist, gesperrt. Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video jetzt abspielen

Video abspielen

Wann

21. September 2021 18:00 Uhr – 
21. September 2021 20:00 Uhr

Wo

Bühne Erdgeschoss

Organisiert von

Swisstraffic AG / LTS AG / Peter Park GmbH / Smart City Alliance

Sprecher

Stefan Schenk, CBDO, Peter Park Systems GmbH

Emanuell Tomes, Co-Founder & CTO, LTS AG

Moderation: Kathrin Puhan, Vorstand SmartCIty Alliance

Kontakt

Kurzbeschrieb

Die Blechlawine quält sich durch die Städte. Heute findet Verkehr rund um die Uhr statt, während der Rush-Hour steht die Kolonne, fliesst an den Randzeiten und sucht sich ihren Weg auf Parkflächen.

Wie können Städte dem entgegen? Verbote sind unpopulär, eine freie Fahrt hat sich der Automobilist mit dem Kauf eines Autos quasi gebucht. Nun sind intelligente Konzepte und ein kühler Kopf gefragt. Was tun, wenn die Menschen am Auto festhalten, gerne im Stau stehen (um zu telefonieren) und fast verzweifeln, einen nahegelegenen Parkplatz zu finden?

Wir zählen, analysieren und machen den Weg frei. Drei Firmen aus der Schweiz und Deutschland zeigen einen Weg, um den Städten Luft zu geben. Die Stadt Stuttgart zeigt auf, welche Massnahmen greifen und wie die Zukunft geht. Ein Parkhausbetreiber berichtet über aktuelle Erfahrungen und seine Wünsche.

Gefolgt von Diskussionen bei einem Glas Schweizer Wein und Häppchen.

Kommen Sie einfach vorbei und nehmen Sie teil oder reservieren Sie sich einen Platz für die Teilnahme vor Ort: Registrierung
Livestream: Präsenz Schweiz Youtube Channel oder www.so-schweiz.de

Das könnte dich auch interessieren