Fun, Kultur

Meet & Greet: Games-Branchentreffen zwischen Deutschland und der Schweiz

Video abspielen

Wann

24. September 2021 18:00 Uhr – 
24. September 2021 20:00 Uhr

Organisiert von

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der SGDA – Swiss Game Developers Association.

Kurzbeschrieb

Die Swiss Game Developers Association (SGDA) organisiert im House of Switzerland ein Meet & Greet, um die grenzüberschreitenden Game-Beziehungen zwischen Deutschland und der Schweiz zu stärken und auszubauen. Im Zentrum steht der Aufbau neuer Kontakte, um das grosse Potential für Gemeinschaftsproduktionen der beiden Länder auszuschöpfen. Ziel der Veranstaltung ist der Erfahrungsaustausch von Best-Practices in der Game-Entwicklung, der Aufbau grenzüberschreitende Ko-Produktionen, Stärken interdisziplinärer Zusammenarbeit und das Zusammenbringen von Schweizer Studios und Publishern aus Deutschland.

Das Treffen zwischen den Industrien aus Baden-Württemberg und der Schweiz ist öffentlich und steht auch allen benachbarten Branchen wie bspw. Animation offen.

Reservieren Sie sich einen Platz für die Teilnahme vor Ort: Registrierung

Das SwissGames Programm im House of Switzerland wird unterstützt durch Pro Helvetia.

Das könnte dich auch interessieren