Finanzen, Umwelt

Schweizer und deutsche Green Fintechs als Treiber innovativer und grüner Finanzen: Synergien, Potentiale, Expertisen

Video abspielen

Wann

6. September 2021 18:00 Uhr – 
6. September 2021 20:00 Uhr

Wo

Bühne Erdgeschoss

Organisiert von

Universität Zürich / Stuttgart Financial / Schweizerisches Generalkonsulat Frankfurt a. M.

Sprecher

Begrüssung:
Generalkonsul Dr. Urs Hammer, Frankfurt am Main

Panel:

Dr. Jan-Alexander Posth, Senior Lecturer Institut of Wealth & Asset Management, ZHAW School of Management and Law, Department of Banking, Finance, Insurance
Zurich University of Applied Sciences

Mark Rüegg MBA CFA, CEO, Celsius Pro, Zürich

Dr. Thomas Schön, GF, Alpha Engineering GmbH, c/o Impact Hub Stuttgart

Markus Duscha, Fair Finance Institute, Heidelberg

Moderation:
Corinna Egerer

Kontakt

Kurzbeschrieb

Schweizer und deutsche Green Fintechs leisten einen wichtigen Beitrag zur Erreichung von SDGs und der Klimaziele. Sie spielen eine zentrale Rolle im Bereich Impact Investing und bei der Finanzierung erneuerbarer Energien. Das Panel hat zum Ziel, grenzüberschreitende Synergien auszuloten und Kooperationsformen auf wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Ebene aufzuzeigen.

Gefolgt von Diskussionen bei einem Glas Schweizer Wein und Häppchen.

Reservieren Sie sich einen Platz für die Teilnahme vor Ort: Registrierung
Livestream: Präsenz Schweiz Youtube Channel oder www.so-schweiz.de

Das könnte dich auch interessieren